DEKAN-ERNST-SCHULE

Rund ums Buch >>> Die Vorstadtkrokodile

Egon

Franks Bruder ist 18 Jahre alt (S.82). Sein Vater ist Vorarbeiter in einer Fabrik. Egon hat Angst vor ihm, weil er ihn schlägt. Von Beruf ist Egon Mechaniker. Er hat einmal Kurts Rollstuhl repariert.(S.86). Als ihm Kurt auf dem Ziegeleigelände begegnet, ist er sehr gemein zu Kurt (S.129). Auch ein paar Tage später verhält er sich gemein, als er versucht, Kurt aus dem Rollstuhl zu kippen (S. 150). Als sein Vater erfährt, dass Egon ein Dieb ist, läuft Egon aus Angst vor Strafe weg. Er schämt sich und ist zu feige, sich selbst bei Kurt zu entschuldigen (S. 154)

Claudia Grönig

Zum Seitenanfang