DEKAN-ERNST-SCHULE

Unterricht

Fernsehen

Fragebogen zum Thema "Fernsehen"

Eine Untersuchung der Klasse 4c der Dekan-Ernst-Schule im Juni 2006

Im Unterricht beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4c mit dem Thema "Fernsehen". Sie entwarfen einen Fragebogen und befragten 77 Kinder unserer Schule. Hier stellen sie ihre Ergebnisse vor.

  1. An der Untersuchung nahmen 27 Jungen und 50 Mädchen teil.
  2. 37 Kinder haben einen eigenen Fernseher im Zimmer. 40 Kinder haben keinen.
  3. Weitere Fernseher stehen bei
    • 73 Kindern im Wohnzimmer
    • 15 Kindern im Schlafzimmer
    • 4 Kindern im Zimmer des Bruders
    • 3 Kindern in der Küche
  4. Am liebsten schauen Kinder fern:
    • 47 Kinder im Wohnzimmer
    • 11 Kinder im eigenen Zimmer
    • 10 Kinder auf dem Sofa
    • 3 Kinder auf dem Bett
  5. Von Montag bis Freitag schauen die Kinder so lange pro Tag fern:
    • 48 Kinder 0 - 2 Stunden
    • 14 Kinder 2 - 5 Stunden
    • 4 Kinder 5 - 10 Stunden!!!!
  6. Am Wochenende schauen die Kinder so lange fern:
    • 41 Kinder 0 - 5 Stunden
    • 5 Kinder 5 - 10 Stunden
    • 2 Kinder 10 - 13 Stunden
    • 1 Kind 13 - 20 Stunden
  7. Insgesamt schauen die Kinder pro Woche fern:
    • 31 Kinder 0 - 10 Stunden
    • 5 Kinder 10 - 15 Stunden
    • 6 Kinder 15 - 25 Stunden
    • 2 Kinder 25 - 35 Stunden
    • 1 Kind 35 - 37 Stunden
  8. Lieblingsfilme
    • 35 Kinder Zeichentrickfilme
    • 24 Kinder Kinderkrimis
    • 23 Kinder Spielfilme
    • 17 Kinder Horrorfilme
    • 16 Kinder Tierfilme
    • 14 Kinder Liebesfilme
    • 12 Kinder Kriegsfilme
    • 10 Kinder Naturfilme
    • 9 Kinder Fantasyfilme
  9. An Wochenenden sitzen die Kinder zu folgenden Tageszeiten am Fernseher:
    • 23 Kinder morgens
    • 39 Kinder mittags
    • 51 Kinder abends
  10. Werktags sitzen die Kinder zu folgenden Tageszeiten am Fernseher:
    • 4 Kinder morgens
    • 33 Kinder mittags
    • 57 Kinder abends
  11. Wie finden die befragten Kinder das Fernsehen?
    • 59 Kinder finden Fernsehen gut. Begründungen:
      • 24 Kinder: weil man etwas lernt
      • 11 Kinder: weil es gute Filme gibt
      • 2 Kinder: weil es spannend ist
      • 2 Kinder: weil es Spaß macht
    • 15 Kinder finden Fernsehen schlecht. Begründungen:
      • 1 Kind: weil das Gelernte verschwindet
      • 4 Kinder: weil es den Augen schadet
      • 1 Kinder: weil die Filme schlecht sind
    • 3 Kinder haben dazu keine Meinung.
  12. Lieblingssendungen:
    • 17 Kinder: Kim Possible
    • 10 Kinder: Spongebob Schwammkopf
    • 7 Kinder: K 11
    • 5 Kinder: Verliebt in Berlin
    • 3 Kinder: Pfefferkörner
  13. Nachrichten schauen:
    • 44 Kinder: ja
    • 28 Kinder: nein
  14. In Fernsehzeitschriften schauen:
    • 34 Kinder: ja
    • 40 Kinder: nein
  15. 9 Kinder schauen heimlich fern.
  16. 20 Kinder dürfen so viel schauen wie sie wollen.
  17. Auswirkungen, wenn man zu lange schaut:
    • 15 Kinder bekommen Kopfschmerzen.
    • Die Augen beginnen zu brennen bei 6 Kindern.
    • Einem Kind wird schwindlig.
    • 55 Kinder spüren nichts.
Zum Seitenanfang